Fortbildung: iPad im Chemieunterricht

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

zur Anmeldung via FIBS

Nr. / Thema Kurs 16 / 2022: iPads im Chemieunterricht
Referierende Dr. Lennart Thomé und Jana Schlechter (Franz-Haniel-Gym. Duisburg)
Datum, Zeit Donnerstag, 10. März 2022 von 13.30 – ca. 17.00 Uhr
Anmeldeschluss 25.2.2022
Ort Chemielehrer-Fortbildungszentrum, Regensburger Str. 160, Nürnberg
Beschreibung Mehr und mehr halten Tablets Einzug in den Unterrichtsalltag. Das digitale Lehren und Lernen wird auch durch die Vorgaben des Kompetenzrahmens zur Medienbildung immer wichtiger. Mit der Digitalisierung bieten sich neue, kreative Möglichkeiten motivierende Lernsettings zu gestalten.In der Fortbildung werden verschiedene Apps und Internetseiten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten im Chemieunterricht veranschaulicht. Im Fokus werden dabei Apps zur Gestaltung von Lehr- bzw. Lernvideos, Simulationen sowie Möglichkeiten des Microlearnings stehen. Die Teilnehmer:innen können anschließend die verschiedenen digitalen Werkzeuge selbstständig erkunden und bereits eigene Vorhaben realisieren.
Programmablauf(Cirka-Angaben) 10 Min.: Begrüßung und Vorstellung15 Min.: Vorstellung der Apps StopMotion Studio, Doceri und iMovie60 Min.: Erstellen eigener Lehr- und Lernvideos für den Chemieunterricht10 Min.: Erster Austausch (Probleme, positive Aspekte, Einsatzmöglichkeiten             im eigenen Unterricht)20 Min.: Kaffeepause / informeller Austausch15 Min.: Vorstellung der Apps und Seiten Kahoot, Learning Snacks und Phet Colorado60 Min.: Erproben vorgefertigter und Erstellen eigener Arbeitsmaterialien unter Berücksichtigung der vorgestellten Tools20 Min.: Abschlussrunde: Feedback, Resümee
Wichtige InfoKurs 16 / 2022 Tablets können zur Verfügung gestellt werden. Das Mitbringen eigener Tablets ist möglich. Die folgenden Apps sollten vorab installiert werden: StopMotion Studio, Doceri, iMovie, Kahoot.
Begleitmaterial iPads leihweise, Apps, Experimentiermaterialien, Skript
Zielgruppe Chemie-Lehrkräfte der Sek. I und II
Teilnehmergebühr Für Materialien und Kursunterlagen fallen 10 EURO an, die in bar zubezahlen sind.

zur Anmeldung via FIBS