Fortbildung: Digitale Messwerterfassung im Chemieunterricht

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

zur Anmeldung via FIBS

Nr. / Thema Kurs 17 / 2022: Digitale Messwerterfassung im Chemieunterricht
Referierende Dr. Lennart Thomé und Jana Schlechter (Franz-Haniel-Gym. Duisburg)
Datum, Zeit Freitag. 11. März 2022 von 13.30 – ca. 17.00 Uhr
Anmeldeschluss 25.2.2022
Ort Chemielehrer-Fortbildungszentrum, Regensburger Str. 160, Nürnberg
Beschreibung In Experimenten werden häufig verschiedenste Messinstrumente eingesetzt. Der Umgang mit Geräten, wie zum Beispiel Thermometer oder pH-Sonden, sowie das Ablesen der Werte sind essenziell im Chemieunterricht. In der Industrie ist die vollautomatische Messung mit digitalen Werkzeugen heutzutage Standard. Sind die Messung und das Ablesen der Werte von Hand da noch zeitgemäß? Welchen Mehrwert hat die Nutzung digitaler Messwerterfassungssysteme im Chemieunterricht? Leistet der Chemieunterricht auf diese Art einen Beitrag zum Kompetenzrahmen zur Medienbildung?

In der Fortbildung wird in die digitale Messwerterfassung am Beispiel der Sensoren von Pasco eingeführt. Anschließend können die Teilnehmer:innen verschiedene Sensoren in Beispielexperimenten eigenständig erproben und die erfassten Daten auswerten.

Programmablauf

(Cirka-Angaben)

15 Min.: Begrüßung und Vorstellung

20 Min.: Einführung in die digitale Messwerterfassung (App, Verbindung herstellen…)

30 Min.: Experimentalphase I: Kennenlernen der Sensoren anhand einfacher Experimente zur Reaktionskinetik

10 Min.: Erster Austausch (Probleme, positive Aspekte, Einsatzmöglichkeiten im eigenen Unterricht)

20 Min.: Kaffeepause / informeller Austausch

90 Min.: Experimentalphase II:

Möglichkeit 1: Durchführung vorbereiteter Experimente

Möglichkeit 2: Erprobung individueller Versuche

15 Min.: Abschlussrunde: Feedback, Resümee

Wichtige Info Digitale Mess-Sensoren und Tablets werden zu Verfügung gestellt. Das Mitbringen eigener Tablets ist ebenfalls möglich.
Begleitmaterial Tablets und digitale Sensoren leihweise, Experimentiermaterialien, Versuchs-anleitungen
Zielgruppe Chemie-Lehrkräfte der Sek. I und II
Teilnehmergebühr Für Materialien und Kursunterlagen fallen 10 EURO an, die in bar zubezahlen sind.

zur Anmeldung via FIBS