Online-Fortbildung: Kulinarische Chemie – Experimente zum Aufessen

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

zur Anmeldung via FIBS

TeilnehmergebührEs fällt keine Teilnehmergebühr an

Nr. / Thema Kulinarische Chemie – Experimente zum Aufessen
Referent Dr. Nelson Rajendran
Datum, Zeit ONLINE-Kurs am Mittwoch, 11. Mai 2022 von 15.00 – 18.00 Uhr
ONLINE Digital über Zoom. Den Einladungslink für Zoom sowie weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin per Mail.
Anmeldeschluss 4.5.2022
Beschreibung Ist Bio-Fleisch besser? Wie produziert man die perfekte Kruste? Wozu muss blanchiertes Gemüse abgeschreckt werden? Diese und viele weitere Fragen können Lernende im kompetenzorientierten, experimentellen Chemieunterricht in selbstgesteuerten Lernprozessen beantworten. Lehrende und Lernende können kulinarisch-chemische Experimente ohne kennzeichnungspflichtige Chemikalien durchführen und viele Lehrplanthemen damit einleiten, abhandeln oder vertiefen.
Lehrkräfte frischen in dieser online-Veranstaltung das nötige biochemische Wissen auf und können nach dem Einführungsvortrag alle Experimente in der eigenen Küche durchführen, damit am Ende der Fortbildung ein 2-Gänge-Menü auf dem Tisch steht. Entsprechend findet der praktische Teil der Fortbildung in der Küche statt. Kulinarische Chemie – eine Bereicherung für jeden Chemieunterricht!

zur Anmeldung via FIBS